Menü

Deutsches Pharmaunternehmen medac wächst weiter und investiert in neues Verpackungszentrum in Tornesch

Premiumpartner medac setzt auf Stärkung des deutschen Produktionsstandortes

Ein Spatenstich mit Signalwirkung. Wenn auch Corona konform nur im kleinen Kreis, die Begeisterung war dennoch groß. Mit dem Spatenstich – symbolisch ausgeführt von Sabine Kählert, Bürgermeisterin der Stadt Tornesch mit Jörg Hans und Frank Generotzky, beide Geschäftsführer von medac – erfolgt der Start für den Neubau des medac-Verpackungszentrums in Tornesch. Das Pharmaunternehmen legt damit - und gerade in Pandemie-Zeiten – den Fokus weiter auf Wachstum und auf Deutschland als Produktionsstandort. Dieser Neubau ist zugleich ein klares Signal an Kunden, Kooperationspartner und die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter –  medac setzt die Segel weiterhin auf Erfolg.

medac GmbH
Theaterstraße 6 
22880 Wedel 

www.medac.de
presse@medac.de

Nach oben scrollen