Menü

Duale Ausbildung und Duales Studium

Echt praktisch, echt vielfältig!

Raus aus der Schule, rein in die Praxis! Der „duale Weg“ sorgt für viel Berufserfahrung von Anfang an. Mit rund 330 Ausbildungsberufen und einer Vielzahl dualer Studiengänge bietet der echte Norden die besten Karrierewege zu fast jedem Ziel.

Duale Ausbildung

Genau genommen ist jede Berufsausbildung in Deutschland dual. Die Kombination aus Blockunterricht in der Berufsschule und praktischen Tätigkeiten im Unternehmen ist ein deutsches Erfolgsrezept, um das uns andere Länder beneiden. Die Auszubildenden sind eingebunden in reale Arbeitsprozesse und nah dran an den neuesten technologischen Entwicklungen. Sie können ihr erlerntes Fachwissen sofort umsetzen und mit ihren Ideen viel bewegen. In Schleswig-Holstein gibt es fast 330 anerkannte duale Ausbildungsberufe, die an 34 berufsbildenden Schulen unterrichtet werden. Das Spektrum umfasst die gesamte Branchenvielfalt und wird ständig an die technologischen und wirtschaftlichen Entwicklungen angepasst. Vor allem durch die Digitalisierung entstehen laufend neue Berufsbilder, zum Beispiel Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d) oder Kaufmann für E-Commerce (m/w/d).

Duales Studium

Das duale Studium verbindet das Beste aus zwei Welten: Es ist akademischer als eine Ausbildung und praktischer als das klassische Studium. Die Studierenden sammeln praktische Erfahrungen im Unternehmen und kombinieren diese mit individualisierbaren Lern- und Arbeitsphasen an ihrer Hochschule. Aktuell bieten acht Hochschulen in Schleswig- Holstein duale Studiengänge in Kooperation mit Unternehmen an; die Anzahl der beteiligten Unternehmen wächst stetig. Der Bachelor- und Masterabschluss kann in den unterschiedlichsten Bereichen erworben werden, von BWL bis zur Physiotherapie.

Nach oben scrollen