Menü

Weihe GmbH

in: "Ausbilder im echten Norden"

Premium
Weihe GmbH Logo

Branche

Maschinenbau und Elektrotechnik

Unternehmenssitz

Altenholz

Mitarbeiter

50

Betriebsgebäude von Weihe

Kurzvorstellung

Die Weihe GmbH ist ein zukunftssicheres mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Altenholz nahe Kiel, welches sich als Spezialist für innovative Systemlösungen rund um Anlagenbau und Motorenperipherie etabliert hat. Das Familienunternehmen mit rund 50 Mitarbeitern ist seit seiner Gründung im Jahr 1987 kontinuierlich gewachsen und wird seit 2011 in zweiter Generation von dem Geschäftsführer Herrn Axel Weihe geleitet.

Was bieten wir den Azubis?

Unsere Ausbildung ist darauf ausgerichtet, dass du die gesamte Bandbreite deines Berufs erlernst. So sollte dein Arbeitsalltag ziemlich abwechslungsreich aussehen - monotones Arbeiten wirst du bei uns nicht finden! Während deiner Ausbildung hast du einen „persönlichen“ Betreuer und weitere direkte Ansprechpartner, die sich immer Zeit für dich nehmen. Vielleicht sind aber auch die Aussicht auf eine Übernahme nach der Ausbildung oder die familiäre Atmosphäre bei uns ausschlaggebend für dich?

Zum gegenseitigen Beschnuppern haben wir der Ausbildung ein 1-2 wöchiges Praktikum vorgeschaltet. In dieser Zeit haben du wie auch wir die Möglichkeit zu prüfen, ob a.) der Beruf des Konstruktions-mechanikers/Fachlageristen etwas für dich ist und b.) wir gut zusammen passen.

Neben den vertraglichen Leistungen bieten wir allen Kollegen ein betriebliches Gesundheitsmanagement, kostenlose Getränke, gemeinsame Events und die Kostenübernahme bei Aus- und Weiterbildungen.

Zwei Azubis von Weihe arbeiten in der Produktion
Azubi von Wehe lötet
Zwei Azubis von Weihe arbeitet in der Produktion

Welche Ausbildungsberufe bieten wir an?

Konstruktionsmechaniker (m/w/d)

Der Konstruktionsmechaniker fertigt auf Grundlage von Zeichnungen Gegenstände aus Metall. Hierfür erhält er eine Konstruktionszeichnung, aus der abzulesen ist, wie der Gegenstand aufgebaut ist, welche Größe er hat und aus welchen Einzelteilen er besteht. Dabei berechnet der Konstruktionsmechaniker auch Umfang, Radius, Inhalt und Länge.

Der Konstruktionsmechaniker bringt Metall durch Sägen, Schneiden, Bohren, Schleifen, Kanten, Feilen in die gewünschte Form. Anschließend werden alle Teile verschweißt und der Gegenstand so nachbehandelt, wie der Kunde es beauftragt hat. Einige Konstruktionen werden aus Einzelteilen zusammengesetzt und anschließend montiert.

Fachlagerist (m/w/d)

Der Fachlagerist ist bei uns der „Qualitätsstempel“ der Firma! Schließlich ist er der Erste, der Lieferungen entgegennimmt und der Letzte, der unsere Produkte vor dem Versand verpackt und auf Qualität überprüfen kann. Zu seinen Tätigkeiten zählen die Annahme und das Überprüfen von Warenlieferungen, das Festhalten von Reklamationen, das Einlagern und Verpacken von Waren, der Transport von Waren innerhalb der Firma sowie das Vorpacken von Produktionsaufträgen.

Die Fachkraft für Lagerlogistik übernimmt mit Bestellung von Waren und der Erstellung von Lieferscheinen darüber hinaus noch Tätigkeiten am Computer.

 

Falls ihr Fragen zu den Ausbildungen habt, wendet euch bitte an Petra Weihe unter der Telefonnummer  04103 / 8006 - 571 oder schreibt eine Mail an p.weihe@weihe-gmbh.de.

Ihr möchtet euch über weitere Ausbildungen oder duale Studiengänge informieren? Dann guckt einfach in das Ausbildungsportal des Partnerprogramms...

Nach oben scrollen